EinleitungAktuellesN-W-O-11554EU-ThemenWirtschaft & FinanzenGästebuchImpressumKontakt
Exposé
Grundwerte, Staatsziele und der Weg dahin
Das Buch
Sympathie
Satzung
Sponsoring
akt. Mitarbeit
ZurückVor
drucken

Appell an die Leser und an die potentiellen Sponsoren

 

Sorge Dich nicht, daß Dich niemand kennt, sondern arbeite daran, das Du es Wert bist, daß Dich jeder kennt! 

(Konfuzius)

 

Wir sind eine kleine Gruppe von politisch Gleichgesinnten, noch zu klein um eine Partei zu gründen, die nachhaltig in das politische Geschehen eingreifen und es beeinflussen kann. Doch unsere, in Buchform vorliegende Philosophie, sowie das gesamte Gedankengut, wird sicherlich viele Menschen ansprechen und von ihnen mitgetragen. Deshalb erachten wir es auch als sinnvoll, es zu veröffentlichen und damit einer breiten Masse zugänglich zu machen, in der Hoffnung, daß sich genug Bürger entschließen bei uns mitzuarbeiten und uns finanziell zu unterstützen, damit es sich lohnt eine entsprechende Partei zu realisieren.

Die vorgenannte sehr umfassende Philosophie, mit neuen Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung, aber auch mit viel historischem Wissen, dient als Basis für ein Grundsatzprogramm, sowie für unsere zukünftige politische Tätigkeit.

Auf der Grundlage einer Neuen Weltordnung haben wir sehr konkrete Vorschläge entwickelt, sowie Möglichkeiten aufgezeigt, die der Menschheit helfen sollen, das Chaos ihres Weges in die Selbstzerstörung und die überall vorhandenen Teufelskreise zu beenden. Wir treten dementsprechend an Teufelskreise aufzuzeigen, die sich im täglichen Leben ergeben und uns an der Weiterentwicklung hindern und ebenso daran, freie, selbstbewußte und selbstbestimmende Bürger zu sein. Sie zu durchbrechen, aufzuheben und sie in positive, sich weiterentwickelnde Kraftströme umzuwandeln, ist eines unserer großen Ziele.